Freiwilliger Jahresbeitrag

Damit wir unsere Gemeindearbeit attraktiv gestalten können, und unsere pastorale Arbeit auch finanzieren können, braucht es neben der aktiven Mitarbeit auch die finanzielle Unterstützung durch die Gemeindemitglieder. Erklärtes Ziel der Deutschen Bischofskonferenz ist, dass sich die Auslandsgemeinden selbst tragen können. Jede Spende trägt deshalb auch zum Erhalt der Gemeinde bei.

Wenn viele mitmachen – und bedenken, dass wir zur Zeit zum größten Teil durch das Katholischen Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz, also aus Steuermittel anderer unterstützt werden, und die meisten von uns in ihren Heimatländern keine Kirchensteuern bezahlen – kann uns das gelingen.

Ein Gemeindebeitrag in der Größenordnung von ca. 150 SGD pro Familie und Monat ist für unsere Gemeinde essentiell. Dennoch gilt: Mitglied der Gemeinde ist man grundsätzlich durch die Taufe. Gemeinde ist Solidargemeinschaft. Der Gemeindebeitrag kann sowohl auf das Konto der Gemeinde bei der DBS Bank in Singapur als auch auf das Konto des Katholischen Auslandssekretariates in Deutschland überwiesen werden. Bei Überweisung auf das Konto des Katholische Auslandssekretariat kann bei Bedarf eine Spendenquittung ausgestellt werden.

Bitte erlauben Sie uns, um Ihre finanzielle Unterstützung zu bitten.

Ihre Gemeinderäte und Pfarrer Fogl

Konten – Gemeinde

In Singapur:

DBS/POSB

Swift Address: DBSSSGSGCHIPS
UID No.: 034675DBS/POSB
Account No.: 0630091901, Holland Village Branch
DBS/POSB Account Name: Fogl/Zumkeller/Faust

Stellen Sie einen Scheck aus? Dann an: Fogl/Zumkeller/Faust

Für Überweisungen auf ein deutsches Konto:

Konto beim Katholischen Auslandssekretariat:

Commerzbank

DE72 3708 0040 0114 0210 0
BIC: DRESDEFF370
Verwendungszweck: Gemeinde Singapur – Gemeindebeitrag / Spende

Deutsche Bank

DE55 3807 0059 0036 1246 00
BIC: DEUTDEDK380
Verwendungszweck: Gemeinde Singapur – Gemeindebeitrag / Spende

Spenden, mit denen Sie die Auslandsseelsorge unterstützen, sind bei einer Steuerpflicht in Deutschland gemäß § 10B des Einkommensteuergesetzes und § 4 des Körperschaftsgesetzes abzugsfähig. Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, geben Sie neben dem Verwendungszweck auch an, dass Sie eine Spendenbescheinigung wünschen.