Seit einiger Zeit sind in unseren Gemeinden leider keine Gottesdienst-Feiern in unseren Kapellen mehr möglich – gerade in einer unsicheren Zeit, in der Halt und Gemeinschaft besonders wichtig sind.

Da Pater Andreas wieder nach Deutschland zurückgekehrt ist, versuchen wir bis zur Ankunft unseres neuen Pfarrers verschiedene Gemeindeaktivitäten aufrecht zu erhalten.

Da wir unsere Treffen noch immer eingeschränkt sind, werden diese bis auf weiteres online stattfinden. Wir arbeiten aber daran, wieder in unserer Stammkapelle in Maris Stelle zusammenkommen zu können. Wer irgendwie mitmachen oder sich einbringen will, kann sich mit Ideen gerne an die Gemeinde wenden.

Gottesdienste

Reguläre Gottesdienste können wir ohne Pfarrer selbst nicht feiern – Wort-Gottes-Feiern schon! Am kommenden Sonntag, den 9. August 2020, zur gewohnten Zeit um 10:30 auf https://youtu.be/_k8p4bztCGY – wieder mit tatkräftiger Hilfe des designierten Pfarrers für unsere Gemeinde. Lieder und Gebete wie immer auf dieser Seite.

Gebetsangebote

Wir versuchen auch weiterhin, Taizé- und Rosenkranzgebete online anzubieten, und die hier aktuell im Kalender einzustellen. Interessenten melden sich bitte bei gebete@dt-katholiken.sg oder direkt bei Michaela Gröppmair.

Newsletter

Aktuelle Impulse und Nachrichten finden sich auch in unserem aktuellen Newsletter.

Virtueller Gemeindetreff

Wer Interesse hat, sich einfach mal mit Gemeindemitgliedern virtuell zu treffen, oder vielleicht auch neu Kontakt zu finden, kann gerne zum virtuellen Gemeindetreff kommen. Wenn es gerade passt, werden wir den an den Mittwoch Abenden anbieten, an denen keine anderen Veranstaltungen der Gemeinde stattfinden.

Virtueller Chor

Auch unser Chor St. Elisabeth hat sich angepasst – am 7. Mai wurde die erste Produktion ins Netz gestellt – mehr hier.

Sonstiges

Wir geben hier auch gerne einen Aufruf der deutschen Botschaft zur freiwilligen Registrierung weiter.